www.parenterale-nutrition.de - Infos zu parenterale Nutrition und künstliche Ernährung

www.parenterale-nutrition.de


Parenterale Nutrition und künstliche Ernährung


Fette


Fette enthalten doppelt soviel Energie pro Gramm wie Kohlenhydrate. Bestimmte Fette kann der Körper nicht selbst herstellen. Diese unentbehrlichen, essentiellen Fette sind die Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren. Der Chemiker bezeichnet sie als mehrfach ungesättigte Fettsäuren.

Daneben lassen sich bestimmte Vitamine nur in Fett lösen. 25 bis 40 Prozent der Energiezufuhr sollten über Fette und Öle erfolgen.

Auch bei der parenteralen Ernährung werden Fette in Form von Emulsionen verabreicht. Durch sehr feine Tröpfchen trennt sich das enthaltene Fett nicht vom Wasser.

Ihr Ernährungsteam kann durch die Auswahl unter einer Vielzahl von Mischungen eine für Sie geeignete Emulsion zusammenstellen.


weiter


Webdesign diese Seite mit freundlicher Unterstützung durch:

Webdesign von Leusing aus Münster
Firma Frank Leusing, Münster, Germany
Webdesign & Suchmaschinenoptimierung